Kelheim-Ausflug

Am Mittwoch, den 13. Mai machten sich 10 wanderlustige ISAREN auf dem Weg nach Kelheim. Dort

angekommen fuhren wir mit einem Schiff durch den Donaudurchbruch bis hin zum Kloster

Weltenburg. Nach einer kurzen Stärkung und Besichtigung der Kapelle setzten wir über die Donau

über und wanderten durch die wunderschönen Wälder bis hin zur Befreiungshalle. Die letzte Station

war logischerweise das Weiße Bräuhaus in Kelheim. Diese, vielleicht schönste Veranstaltung im

Semester, hat den Zusammenhalt der Aktivitas sehr intensiv gefördert. Besonders schön war es, das

unser lieber AH Schiefer und unser neuer Fux Markus mit anwesend waren.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


eins × = 6